Herzlich Willkommen!

Wir haben unsere Datenschutzerklärung aktualisiert, damit besser verständlich wird, welche Daten wir von Ihnen erheben.

An Ihren aktuellen Einstellungen ändert sich nichts. Auch nicht daran, wie wir Ihre Daten verarbeiten. Wir erklären Ihnen nun genauer, welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre Daten zu verwalten, anzupassen bzw. zu löschen.

Wir haben diese Änderungen vorgenommen, da in der Europäischen Union am 25. Mai 2018 die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft tritt. Mit dieser Verordnung werden die Gesetze zum Datenschutz in Europa vereinheitlicht. Dementsprechend haben wir nun einige notwendige Anpassungen in unserer Datenschutzerklärung durchgeführt.

Hier finden Sie unsere aktuelle, ausführliche Version der Datenschutzerklärung

Eine verständliche Erläuterung, wie wir die DSGVO umgesetzt haben, finden Sie demnächst hier.